Geflügelbrust à la saxe

18,50 €

Zartes Hähnchenbrustfilet auf feiner Krebsbuttersoße dazu eine Trilogie vom Blumenkohl.

Roasted Breast of chicken with crayfish butter, crayfish tails and trilogy of cauliflower

Rosé Cuvée, Landesweingut Kloster Pforta, halbtrocken 0,2l / € 6,20

Steak au four

20,50 €

-der ostdeutsche Klassiker-

200g saftiges Schweinerückensteak mit Geflügelwürzfleisch gratiniert und Stötteritzer Hemdböhnchen im Schlafrock
Unsere Empfehlung: 1 Schuss Dresdner Worcester Sauce

Steak of pork with spicy chicken stew, gratinated with cheese and green beans with bacon in puff pastry

16er Freyburger Schweigenberg, Müller-Thurgau, Saale-Unstrut, trocken 0,2l / € 7,00

Entrecôte vom Kalb in Bourbon Butter

22,50 €

-200g zartes Rindfleisch rosa gebraten-

serviert an gratiniertem Winterspargel mit Leipziger Berchgäse und gebackenen Tranchen vom Waldpilzstrudel mit Cranberry-Pfeffer-Marmelad

Entrecôte in bourbon butter with salsify au gratin, mushroom strudel and cranberry-pepper-marmalade

17er Bordeaux Rouge, Baron Philippe de Rothschild, trocken 0,2 l / € 6,90

Filetsteak vom Rind

24,90 €

-200g feinstes Rindfleisch-

Im traditionellen Sauersud zart-rosa gegart. Eine Empfehlung unseres Hauses! Dazu reichen wir Ihnen unser Bärlauchrisotto an gegrilltem grünen Spargel.

Medium roasted fillet steak of beef, poached in red wine vinegar stock with wild garlic risotto and green asparagus

17er Bordeaux Rouge, Baron Philippe de Rothschild, trocken 0,2l / € 6,90

Dreierlei vom heimischen Damwild

26,50 €

rosa gebratenes Rehmedaillon mit Haselnusskruste an Ragout von der Rehkeule und lauwarmem Hirschschinken an Pastinakenpüree mit feinen Aromen der Tonkabohne

Medium roasted medaillon of venison with hazelnut, venison ragout and bacon with mashed parsnips and tonk bean

18er Dornfelder, Alte Zuckerfabrik, Saale-Unstrut, trocken 0,2 l / € 8,50

Bewertungen
4.4

Genießerrestaurant Amaroso
im Balance Hotel
Leipzig Alte Messe

Breslauer Straße 33
04299 Leipzig
Tel: (0341) 8679-238

Öffnungszeiten: tgl. 17:30–22:30 Uhr